Kurzer Tag

Tag 145
Meilen gewandert: 7
Meilen auf AT: 1917 von 2184

Gestern Abend habe ich mir die möglichen Wanderetappen der nächsten Tage angesehen. Dabei habe ich entdeckt, dass es die Möglichkeit gibt, für drei Etappen im Hostel in Andover zu bleiben und dort auch das Gepäck zu lassen. Spontan habe ich entschieden, dass ich das meinen geschundenen Knien gönnen möchte. Daher waren heute nur 7 Meilen angesagt. Die hatten es jedoch mal wieder in sich. Von Mahoosuc Notch ging es heute früh auf den Mahoosuc Arm und den Speck Mountain. Es ging mal wieder über steile Felsen fast senkrecht hinauf. Zusätzlich galt es heute dabei noch die Angst nicht abzustürzen zu bewältigen.
Oben angekommen gab es mal wieder eine schöne Aussicht.

Von oben wollte ich auch das Hostel in Andover anrufen, aber mit meinem Telefon habe ich schon tagelang kein Mobilfunksignal mehr bekommen. Zum Glück war Late for Dinner mit mir auf dem Berg und ich konnte das Hostel von seinem Telefon aus anrufen. Schnell war festgestellt, dass es an der AT&T SIM Karte lag, denn mit meiner Deutschen Karte konnte ich das Signal empfangen. Im Hostel musste ich allerdings feststellen, dass AT&T seinen Prepaid Kunden keine Möglichkeit gibt, den Kundenservice zu sprechen. Daher habe ich keine Möglichkeit, die Karte irgendwie ausgetauscht zu bekommen. Das ist sehr ärgerlich, da dort sicher noch 50 Dollar Guthaben drauf sind! Und es ist ärgerlich, da ich in den nächsten Wochen nur über meinen teuren deutschen Mobilfunkanbieter erreichbar sein werde.
Nach dem Duschen im Hostel habe ich gesehen, dass die letzten Tage nicht nur hart zu meinen Knien sondern auch hart zu meinen Schienbeinen waren:

Am Abend funktionierte im Hostel auch endlich das WiFi und wir konnten den Wetterbericht für die nächsten Tage sehen. Es war Regen für heute Abend und morgen den ganzen Tag angesagt. Der heutige Regen ist auch prompt schon eingetroffen. Vielleicht verordnet mir morgen das Wetter ja einen Ruhetag…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s