80% geschafft!

Tag 134
Meilen gewandert: 18
Meilen auf AT: 1765

Inzwischen liegen 80% des Appalachian Trails hinter mir. Die verbleibenden 20% sollen allerdings ziemlich anstrengend sein, da sie über 200 Meilen über alpine Berge führen. Manche Leute behaupten sogar, dass hier auch das Pareto-Prinzip gilt und die letzten 20% des Appalachian Trails rund 80% der gesamten Anstrengung erfordern.

Angekündigt war heute mal wieder schlechtes Wetter, allerdings hatte ich tagsüber ziemliches Glück und es blieb trocken. Manchmal schaute sogar die Sonne hervor.

Der Trail war heute nochmal deutlicher hügelig als gestern. So langsam scheint sich jedoch mein Körper wiedercdaran zu gewöhnen. Es hat mir heute nicht mehr ganz soviel ausgemacht wie gestern.

Trotz des vielen Regens, den wir in den letzten Wochen hatten, sind immer noch viele Quellen trocken. Zum Glück hinterlassen manche Wanderer auch hin und wieder Hinweise für die Mitwanderer, so wie an dieser Brücke.

Nach 12 Meilen auf und ab gab es im Wald gegen 15 Uhr Trail Magic von Miss Janet. Das kam für mich zur richtigen Zeit, da ich außer ein paar Energieriegeln heute noch nichts ordentliches gegessen hatte. So gestärkt konnte ich dann noch den Anstieg auf den Smarts Mountain in Angriff nehmen. Das ist zum ersten Mal seit langem ein richtiger Berg. Formal gehörter noch nicht zu den White Mountains, allerdings schenkt er sich von der Höhe und vom Anspruch her nichts. Zusätzlich konnten ein paar SOBOs bestätigen, dass es dort Wasser gibt. Mehrere Liter Wasser einen steilen und felsigen Anstieg von rund 700 Metern hochzuschleppen wäre sicher kein Spass gewesen!

Schon von unten konnte man in der Ferne den „Firetower“ auf dem Berg sehen. Nach knapp zwei Stunden bin ich dann oben erschöpft angekommen. Belohnt wurde ich dafür mit einer tollen Aussicht vom Turm. Und direkt neben dem Turm gibt es eine Schutzhütte, in der ich heute mit einigen anderen Wanderern schlafe.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s