Neuengland

Tag 115
Meilen gewandert: 18
Meilen auf AT: 1460

Heute morgen fühlte sich meine Erkältung deutlich besser an. Das Wetter war auch halbwegs akzeptabel, so dass ich mich entschloss, weiter zu wandern. Nach einem kurzen Frühstück im Diner nebenan brachte mich das indische Taxi zurück zum Trail. Bei der Landschaftsgärtnerei an der Strasse warteten auch zwei Päckchen auf mich: ein neues T-Shirt aus Merinowolle und neue Spitzen für die Trekkingstöcke von Leki.

Nach der ersten Pause an der nächsten Shelter konnte ich im Shelterbüchern sehen, dass noch keiner meiner letzten Mitwanderer durchgekommen war. Wahrscheinlich haben die meisten wegen des schlechten Wetters auch einen Tag pausiert.

Kurz nach meiner Pause wäre ich fast auf diesen kleinen Kerl getreten:

Das Unwetter gestern war wohl dochbschlimmer, als ich in meinem Motelzimmer mitbekommen habe. Es waren jede Menge Bäume umgestürzt, Wäsche eine oder andere Kletterei verursachte.

Heute Nachmittag habe ich dann mit dem Übertritt von New York nach Connecticut das letzte Drittel des Appalachian Trails in Neuengland erreicht. Im Umkehrschluss bedeutet dies natürlich auch, dass nun schon mehr als zwei Drittel des Trails hinter mir liegen!

Es heißt, dass der Appalachian Trail in Neuengland stellenweise richtig anspruchsvoll und schwierig werden soll. Heute zeigte sich Connecticut jedoch vom seiner angenehmen Seite:

Erstaunt war ich, wie abrupt sich auch die Landschaft änderte. Während Pennsylvania, New Jersey und New York noch von Felsen und Trockenheit geprägt waren, präsentierte sich Connecticut heute mit vielen Flüsschen und Quellen sowie mit Nadelwald. Es waren dann zur Abwechslung auch mal nicht Steine, die die Füße malträtierten, sondern Baumwurzeln…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s