Erkältet

Tag 112
Meilen gewandert: 18
Meilen auf AT: 1422

Gestern Nachmittag hatte ich schon ein wenig Halsschmerzen. Über Nacht kam dann eine Schniefnase und Husten dazu. Ich habe mir wohl irgendwie eine Erkältung eingefangen und bin zu allem Überfluss rund 30 Meilen von einer erreichbaren Apotheke entfernt.

Heute tagsüber ging es zum Glück ganz gut. Da der Trail heute zur Abwechslung halbwegs human war, konnte ich mich 18 Meilen in den Norden schleppen, wo ich heute in der RPH Shelter schlafe.

Hoffentlich wird die Erkältung nicht schlimmer. Eine mehrtägige Erkältungspause würde mir grad gar nicht in den Kram passen…

Diese beiden Schmetterlinge habe ich heute auf dem Weg „in flagranti“ erwischt und die beiden wollten sich von mir auch überhaupt nicht stören lassen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s