Zero-Tag 4: Morgen geht es weiter!

Tag 89
Meilen gewandert: 0
Meilen auf AT: 1034

Heute war mein Bein den ganzen Tag schmerzfrei. Morgen werde ich daher einen Versuch machen, weiter zu wandern. Ich werde versuchen, von dort wo ich vor vier Tagen aufgehört habe (Turner’s Gap, „HIER“) bis zur Wolfsville Rd. („DA“) zu wandern. Das werden dann 12 Meilen sein.
Um mein Bein nicht zu sehr zu belasten, werde ich „Slackpacking“ machen. Die Eigentümerin des Teahorse Hostels wird mich am Startpunkt absetzen und meinen großen Rucksack zum Freestate Hostel dort bringen. Ich werde dann in einem kleinen Rucksack nur Wasser, eine Regenjacke und ein wenig Essen tragen. Ich hoffe sehr, dass mein Bein das so weit mitmachen wird. Morgen Abend werde ich das wohl spätestens wissen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zero-Tag 4: Morgen geht es weiter!

  1. kasiwi schreibt:

    Dann drücken wir mal die Daumen, dass die Füße durchhalten! Lieben Gruß von Karin & Tessa.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s