Update – Pause in der alten Welt

Tag 63
Meilen gewandert: 0
Meilen auf AT: 779

Nun bin ich schon 10 Tage wieder zurück in Deutschland. Ich war überrascht, wie schnell sich der Appalachian Trail schon wieder ganz weit weg anfühlt und wie schnell mich meine alte Welt wieder absorbiert hat. Auf der anderen Seite bin ich dadurch unverhofft ein paar Tage auch wieder ganz nah an meiner Familie.

Diese Woche habe ich auch noch einen Termin bei meinem Orthopäden wahrgenommen. Die gute Nachricht ist, dass man meinen Füßen zwar immer noch die Belastung der letzten Wochen anmerkt, jedoch keine Verletzung besteht, die mich davon abhalten würde, am Donnerstag nächster Woche wieder weiterzuwandern!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s