Golite Windshirt

DSCF2688So langsam wird meine Ausrüstung vollständig. Um das Zwiebelschalenprinzip noch ein wenig flexibler zu gestalten, war ich noch auf der Suche nach einem leichten “Windshirt”. Das ist eine ziemlich dünne Jacke aus Nylon, die den wind draußen hält, aber sehr atmungsaktiv ist. Mit einer Fleecejacke darunter getragen ergibt sich quasi eine Softshelljacke. Die Kombination hat jedoch den Vorteil, dass sich die Teile auch einzeln tragen lassen.

Die Sache gestaltete sich nicht zu leicht, da die meisten Versender nur ein Modell im Angebot hatten. Fündig geworden bin ich IMG_0308schließlich bei Racelite. Dort hatte ich mir die Montane Slipstream Jacke und das Golite Dakota Windshirt bestellt. In der Slipstream sah ich mit meiner eher “schrankigen” Figur aus wie eine Leberwurst. Daher habe ich die Dakota behalten. Deren Reißverschluß geht zwar nicht bis ganz unten durch, dafür passt sie. Mit 104 Gramm ist das ding so groß und so schwer wie ein Apfel.

Und gestern habe ich sie gleich bei einer Wanderung um Oberwesel bei windigen Temperaturen um den Gefrierpunkt ausprobiert – das war in Kombination mit meiner Fleecejacke eine prima (und leichte!) Sache.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Golite Windshirt

  1. Ferhat schreibt:

    Das Gefaellt mir Button Plugin waere bestimmt hilfreich. Oder ist mir der Button entgangen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s